Nicht so ganz fit seit zweitem Anfall

Julie, Freitag, 30.04.2021, 18:14 (vor 141 Tagen)

Hallo :)

Ich hab vor zwei Wochen meinen zweiten fokal eingeleiteten epileptischen Anfall gehabt. Ich war am Montag beim Neurologen, der mir eben eine Epilepsie diagnostiziert hat. Mir wurde auch gleich Lamotrigin verschrieben, erstmal nur eine morgens. Naja jedenfalls fühl ich mich seit dem letzten Anfall einfach überhaupt nicht fit irgendwie.. Mein Kopf fühlt sich einfach dumpf an, mir wird hin und wieder mal schwindlig und mulmig, keine Ahnung ist irgendwie schwer zu beschreiben das Gefühl um ehrlich zu sein. Und mit dem Lamotrigin hat sich das jetzt ehrlich gesagt auch gar nicht verbessert..
jetzt wollte ich fragen, ob mir jemand sagen ob das normal ist? Legt sich das wieder? Ich hab manchmal das Gefühl, dass dann gleich ein Anfall kommen könnte. Ich Versuch mich dann meistens auch gleich abzulenken und das scheint zu funktionieren.
Nur steh ich kurz vor meiner staatlichen Prüfung und ich schaffs einfach so nicht zu lernen :(


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion