Epileptischer Anfall durch Impfung?

RaFr93, Donnerstag, 17.03.2022, 13:44 (vor 65 Tagen)

Hallo, ich leide seit 2009 an einer kryptogenen Frontallappenepilepsie sekundärer Genese. Ich nehme Keppra 1750-0-1750mg und Lamictal 225-0-225mg.
Ich bekam meine Booster-Impfung im Dezember 2021 mit BionTech. Ich habe die Impfung gut vertragen, jedoch bekam ich Ende Januar 2022 einen leichten epileptischen Anfall. Ich war seit über 10 Jahren anfallsfrei und es gab keinen typischen Auslöser (Schlafentzug o.ä.).

Hast du evtl. Erfahrungen mit deiner Epilepsie und der Covid-Impfung gehabt? Bekamst du häufiger Anfälle?

Über eine Antwort würde ich mich freuen!


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion