Schwangerschaft und Epilepsie

JuliaMaria, Wednesday, 10.05.2023, 18:38 (vor 404 Tagen)

Hey,
kennt sich hier jemand von euch aus wie das aussieht wenn man einen Kinderwunsch hat? Bei mir dauert das zwar noch 2-3 Jahre aber meine Neurologin fragte mich danach. Sie meinte, dass ich dann auf eine Monotherapie eingestellt werde (nehme Lamotrigin und Levetiracetam). Levetircacetam würde dann abgesetzt werden. Zudem müsste die Tablettenumstellung mindestens 1 Jahr vorher erfolgen.
Anfallsfrei bin ich jetzt im Juli 2 Jahre.
Hat jemand Erfahrungen damit?
Danke schonmal :)


gesamter Thread: