Blutspiegel

Edith, Samstag, 20.11.2021, 10:10 (vor 11 Tagen)

Hallo
mich würde die Erfahrungen interesieren, bei welchen Blutspiegel Lamotrigin die Anfälle in kürzeren Abstand gekommen sind. Mein Mann hat z.Zt. 7,5 und bekommt immer wieder alle paar Monate Anfälle (Levi 1000-0-1000, Lamotrigin 200-0-200)
Danke für den Bericht im voraus.
Mit besten gruss

Blutspiegel

Dennis, Samstag, 20.11.2021, 14:06 (vor 11 Tagen) @ Edith

Hi Edith,
Tja das ist eine schwere Frage, da jeder mensch unterschiedlich ist.
zum vergleich hatte ich nicht so einen hohen Serumsspiegel bei der dosis.
bei 200-0-200 waren es bei mir im schnitt nur 4,4->5,3 [µg/ml] da hatte ich 1-2 mal im jahr anfälle.
nun 350-0-350 bin ich anfallsfrei mit 8,5->8,7 [µg/ml]
zusätzlich kommt da noch Levetiracetam 1500-0-1500 dazu.

Größe,Gewicht und Abbau geschwindigkeit der medikamente des körpers sind unterschiedlich.

"Also mit den Doc/Klink sprechen" nach evtl. anpassungen der Medikamente zur weiteren behandlung.

Und jetzt nicht nach meinen werten gehen - da die ja garnicht im verhältnis passen.

Ist halt so eine Sache bis man sein medikament und die passenden nebenwirkungen mit der richtigen dosis gefunden hat.

Gruß Dennis

RSS-Feed dieser Diskussion