Kribbeln am Oberkopf, danach Taubheitsgefühl an Schläfe

Gerald, Friday, 17.03.2023, 20:37 (vor 458 Tagen)

Hallo Freunde,

ich habe eine Frage.

Seid einiger Zeit habe ich am hinteren Oberkopf eine Kribbeln, gleich danach wird meine Schläfe und mein Auge taub. Es fühlt sich dann wie Ameisen an.

Ich war bei meinem Internisten, der sagte dass ist nichts. Ich bestand auf eine Überweisung zum Neurologen, da es schon verdächtig nach einem Epileptischen
Anfall aussieht. Es ist immer ziwchen 19.30 und 21 Uhr, dan startet es und ich haben es nur einmal am Tag. Ich mache mir arg Gedanken, was es auslösen kann.
Ohne zu googlen, kommt natürlich etwas schlimmes in meine Gedanken. Ich hoffe natürlich nicht drauf, bzw. wäre froh dass es eine Epilepsie wäre und nicht etwas viel schlimmeres.

Deshalb wollte ich gern Gleichgesinnte fragen, was Ihr meint.

lg

Gerald