Blaue Hände

Flaceone, Tuesday, 14.05.2024, 19:54 (vor 38 Tagen)

Einen wundervollen guten Abend,

ich 31 Jahre jung und leider seid meinen 6ten Lebensjahr unter Epilepsie,
nun ist mein Mann aufgefallen sobald ich einen Epileptischen-Anfall erlitt das anschließend meine Hände blau werden, (ich selber kann es nicht sehen da ich nach dem Anfall immer einschlafe) Nun haben wir zusammen einen 3 monatigen Jungen zusammen der leider auch im Krankenhaus liegt mit Epileptischen-Anfällen, und bei ihm ist es nach dem Anfall auch ersichtlich das seine Hände blau werden für 3min ungefähr.
Keiner der Ärzte können uns sagen was dies zu bedeuten hat.
Habt Ihr vielleicht ein Rat was das zu bedeuten haben könnte?

Schöne Abend grüße.

Blaue Hände

Anton, Wednesday, 15.05.2024, 14:33 (vor 37 Tagen) @ Flaceone

Hallo,

ich würde dir ja gerne helfen, aber die Frage ist für uns Nichtmediziner zu komplex. Ihr seid bei einem Hausarzt und einem Neurologen in Behandlung. Bist Du schon mal in einem Epilepsie-Zentrum gewesen? Mit dem Neurologen würde ich darüber reden. Denn dort könnte auch der Sohn vielleicht Hilfe finden.
Normalerweise ist bei Auffälligkeiten, wie zum Beispiel bei blauen Händen, der Hausarzt zuständig. Der überweist dich dann zum richtigen Facharzt. Leider kann ich nicht helfen. Ich wünsche gute Besserung!

Liebe Grüße
Anton

--
Die Informationen ersetzen auf keinen Fall eine professionelle Beratung oder Behandlung durch ausgebildete und anerkannte Ärzte. Die Inhalte können und dürfen nicht verwendet werden, um eigenständig Diagnosen zu stellen oder Behandlungen anzufangen.