Karin Antwort an Angelika

Karin @, Sonntag, 29.01.2006, 01:57 (vor 5954 Tagen) @ Karin Muegge

Liebe Angelika,
vielen dank für deine schnelle Antwort.
Es tut mir sehr leid mit deinem Sohn. Ich bin gerade dabei, reichlich Info zu sammeln und wenn du möchtst, schicke ich dir gerne was rüber.
Für mich als Verwandte ist auch alles sehr neu und ich muß mich erst mal durchwuseln.
Geht aber schon ganz gut. Meiner Schwester ist am besten geholfen mit ner Telefonnummer von Kontakten. Sie ruft auch an wegen der Kosten. Sie ist nicht so gut im Internet ( neu Mit mir kannst du auch über Internet in Kontakt bleiben. Schicke meiner Schwester gerne Info rüber. Meine E-Mail lautet:
Karin-Kontakt@web.de
Bis dann, alles liebe von Karin


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion