Bitte um Mithilfe - Fragebogen Epilepsie

Leuchtturm, Montag, 26.04.2021, 16:26 (vor 145 Tagen) @ penny97

Ich begrüße es,
wenn ein außenstehender Laie
sich dieses schwierigen Themas annimmt !


Als Betroffener kenne ich die Krankheit in allen Lebens Abschnitten ( Schule , Ausbildung , Arbeitsplatz ) !

Aus der Sicht als Betroffener + auch als Zuschauer !

Ich weiß mit wie vielen Vorurteilen
man als Betroffener von allen Seiten konfrontiert wird !

Meiner Meinung nach können sich Außenstehende nicht vorstellen
wie man sich als Betroffener fühlt !


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion