Themensammlung für online Veranstaltung

Dennis, Samstag, 11.12.2021, 18:42 (vor 206 Tagen) @ sandytimmy

Nabend,
Ja das ist sehr schwierig....
Wenn man schon in einer Firma angestellt ist kann man da wenigstens ein wenig aufklären was zu tun ist oder wie der ablauf ist und nicht nur standart (Zappelnd auf dem Bodenliegen und auf Flackerlicht einen anfall bekommen ).
Ich habe meinem Vorgesezten und dem Sicherheitsbeauftragten damals auf der seite ( Schweizerische Epilepsie‑Liga ) sich mal ein paar info´s ( Videos/Texte ) anzuschauen um es einigermaßen verständlich zu machen.
Hat damals gut funktioniert, nur ein Vorstellungsgeschspräch habe ich bisher noch nicht gehabt bei dem man so etwas erklären muss.

Aber man könnte auch besser dem Chef sagen das man "Chronisch Neurologische Krank" ist.
Denke da kommen dann fragen vom Chef aus welche Neurologische Erkrankung vorliegt z.B. Schlaganfall & Epilepsie und man nicht gleich so abgestempelt wird als wenn man Epileptiker sagt.

Gruß Dennis


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion