Anfall nachts, nicht bemerkt, morgens zungenbiss

Sarah1987, Dienstag, 15.02.2022, 07:55 (vor 95 Tagen)

Hallo ich habe seid Jahren schon Epilepsie. Den letzten grossen Anfall hatte ich 2019. Danach keine mehr.
Seid ein paar Wochen habe ich extreme Schlafstörungen, ich werde 3 bis 4 Mal wach in der Nacht.
Und manchmal beisse ich mir auf die Zunge. Das sehe ich dann morgens immer und wenn ich nachts wach werde tut es weh.
Kann man Anfälle auch gar nicht merken im Schlaf. Sodass man einfach öfter wach wird und sich auf die Zunge beisst.
Kennt das einer, kann das ein epileptischen Anfall sein nachts den ich nicht bemerke?
LG Sarah


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion