Erfahrungen mit der Epilepsieklinik in Bethel ( Bielefeld )

Anton @, Dienstag, 03.01.2023, 18:48 (vor 36 Tagen) @ Lilli

Hallo Lillie,

ich bin vor 17 Jahren das erste Mal in Bethel gewesen und musste feststellen, dass ich dort das erste Mal Ärzte getroffen habe, die mich verstehen wollten. Fazit: Mir konnte geholfen werden. Ich kann die Klinik in Bielefeld Bielefeld-Bethel nur empfehlen. Ich weiß von anderen, dass es noch weitere gute Epilepsie-Zentren gibt, dazu kann ich nichts sagen. Ich wünsche dir viel Erfolg und gute Gesundheit. Für das Jahr 2023 alles Gute!

Liebe Grüße
Anton

--
Die Informationen ersetzen auf keinen Fall eine professionelle Beratung oder Behandlung durch ausgebildete und anerkannte Ärzte. Die Inhalte können und dürfen nicht verwendet werden, um eigenständig Diagnosen zu stellen oder Behandlungen anzufangen.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion