Medikamententausch wegen Rabattvertrag

malou, Tuesday, 18.04.2023, 20:45 (vor 426 Tagen)

Hallo

Hat schon jemand Erfahrung gemacht, daß man in der Apotheke die Epilepsiemedis ausgetauscht hat wegen Rabattverträge der Krankenkassen.
Ich weiß von Ärzten, daß man diese Medikamente nicht tauschen soll trotzdem weigert sich unser Ärztin diese Kreuz aufs Rezept zu tun mit der Begründung die Kassen verbieten dies. Die Kassen aber berufen sich auf den Arzt der die Entscheidung trägt.
Letztendlich habe ich das Kreuz nach heißer Diskussion bekommen dennoch weiß ich nicht wie es in Zukunft aussieht.
Hat jemand ähnliche Erfahrung gemacht oder werden bei Euch die Kreuze gesetzt was kann ich noch tun, damit kein Austausch des Medikamentes durch die Apotheke erfogt.

Gruß malou


gesamter Thread: