Epilepsie und andere Menschen

Annita, Friday, 26.05.2023, 21:57 (vor 388 Tagen)

Hallo ich habe komplex fokale Anfälle die in generaliesierte anfaelle umschwenken

Trotz 8 Umstellungen und 28 krankenhausaufenthalten bin ich nicht anfallsfrei

Damit komme ich mittlerweile klar, aber gefühlt andere nicht - mir geht es nachdem medis sehr schlecht.

Heute war ein schwieriger Tag ich hatte mich mit welchen getroffen und merkte eine" aura 'unterwegs. Ich bin zu meiner Sicherheit lieber dageblieben und mir ging es richtig schlecht. Sie merkten es und meinten nur du musst einfach deine Tabletten nehmen oder ständig eine Begleitung haben. Ich habe immer zugesehen dass ich nicht abhängig bin. Ich mache eine fernausbildung und arbeite ehrenamtlich dort passierte es auch aber die Kollegen bemühen sich eine Lösung zu finden. Also sie lassen mich im Raum nicht alleine, sie haben genau gefragt was man im Notfall machen sollte. Aber die Reaktion heute macht mir total zu schaffen.


gesamter Thread: