Maskenbefreiung

sandytimmy, Samstag, 05.03.2022, 20:45 (vor 76 Tagen) @ malou

Geh mal bitte mit Maske zum Arzt und lass dir eine Sauerstoff Sonde am Finger anbringen.
Du wirst sehen dass sich da nichts tut.
Man spürt die Luftfeuchtigkeit der ausatemluft.
Man atmet auch nicht nur die alte Luft wieder ein. Das atemvolumen ist doch bedeutend höher als die Luft zwischen Maske und Mund.
Die Luft strömt ja an der Maske vorbei. Beim ein und ausatmen. Deshalb beschlagen die brillen. Weil die Luftfeuchtigkeit der ausatemluft höher ist und die an der Maske vorbei strömt.
Lass das testen für deine Nerven


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion