epileptischer Anfall am 13.10.

Lizzy, Tuesday, 31.10.2023, 19:39 (vor 263 Tagen) @ katja2911

Hallo Katja,

das kommt auch vor. Es gibt da so ziemlich alles von Auslösern oder keine haben, im EEG was sehen und was haben oder auch nicht. Du kannst dir sehr viel kostenlos im Netz dazu durchlesen. Vielleicht gibt es in deiner Nähe auch Selbsthilfegruppen? Die Diakonie bietet so etwas mancherorts an. Und die Neurologen, naja... Ich hab das Glück, an eine Koryphäe geraten zu sein, aber selbst dem renne ich jetzt seit 2 Monaten hinterher... Also, so ganz einfach ist es nicht.

Versuch es dir so gut wie möglich in deinem Leben einzurichten. Sicher ist, dass nichts sicher ist, selbst das nicht- wusste schon Joachim Ringelnatz zu sagen.

Alles Gute Dir!

lg Lizzy


gesamter Thread: