Älter werden mit jahrelanger epilepsie

Dennis, Montag, 07.02.2022, 23:05 (vor 102 Tagen) @ sandytimmy

Nabend SandyTimmy,

Oha das mit der OP ist eine sehr schwere endscheidung Oo

Zebenix - habe ich mich noch nicht auseinander gesetzt.

Im moment bin ich "wieder" befreit von meinen Grand-Mal-Anfällen mit:
Lamotrigin: 350 -0- 350
Levetiracetam: 1500 -0- 1500

Ja hoffe das das "Cenobamat" evtl. noch wieder etwas hoffnung bringen könnte.

Gruß Dennis


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion