zweiter Anfall nach fünf Jahren

schaf059, Friday, 26.04.2024, 16:19 (vor 52 Tagen) @ Andrea13

Hallo Andrea13,
da es der zweite Anfall war, steht die Diagnose Epilepsie und das Fahrverbot wurde erhöht auf ein Jahr. Auch der Waffenschein ist somit ungültig und der Waffengebrauch untersagt. Das ist jetzt sicher alles schlimm für Dich, aber zumindest das Autofahren ist in einem Jahr wieder möglich. Die Uni Bonn hat einen sehr guten Ruf und ich würde versuchen ob es nicht möglich ist, denn Termin früher schon zu bekommen. Wie hat denn dein Arbeitgeber nun auf den zweiten Anfall reagiert ?
LG schaf059


gesamter Thread: