Wohnheim oder WG mit "Fachpersonal"für ältere Epileptiker ?

pegasus, Monday, 10.07.2023, 23:37 (vor 343 Tagen) @ Maren

Eigentlich würde da ein Pflegeheim dann eher passen, aber das kommt wohl offensichtlich nicht für dich in Frage, so wie ich das herauslese.

Du könntest allerdings zu deiner eigenen Beruhigung auch mal gucken, wie das mit einer Smartwatch mit Sturzerkennung funktionieren würde. Gibt ja mittlerweile einige Modelle, die erkennen, wenn jemand stürzt und dann automatisch einen Notruf absetzen können oder jemanden benachrichtigen können, der dann schauen kann, ob du tatsächlich Hilfe benötigst.


gesamter Thread: