Epilepsie und Angst

spacelad @, Schweiz, Freitag, 22.04.2022, 16:11 (vor 29 Tagen) @ Ana
bearbeitet von spacelad, Freitag, 22.04.2022, 16:17

Hallo Ana

Als ich ein Teenager war, hatte ich immer Angst vor den nächsten Anfall. Der Kontrollverlust war für mich damals nur schwer zu ertragen. Aber damals wusste ich viel zu wenig über mein Epi und mich selbst. Statt in Angst zu leben, kann ich mich so gut wie möglich auf den nächsten Anfall vorbereiten, auch wenn ich nicht genau weiss, wann er kommen wird.

Dazu gehören Notfallmedikamente, Notfallausweise usw., aber auch das offene Informieren des Umfelds und die persönliche mentale Vorbereitung. Versuchen das Epi als einen Teil von dir zu sehen und nicht als Fremdkörper. Lernen "mit"/"trotz" und nicht "gegen" dein Epi zu leben. Es gehört zu dir wie deine Nase oder deine Hand. Wie andere negative Eigenschaften und Schwächen von dir, ist dein Epi unangenehm und du wirst es nicht einfach werden los werden.

Heute habe ich keine Angst mehr vor dem nächsten Anfall. Trotz guten Medikamenten war/bin ich nie anfallsfrei. Ich erlebe momentan etwa 2 bis 3 pro Jahr. Ich weiss, dass mein nächster GM unausweichlich kommen wird. Ich habe etwa 150 Anfälle überlebt, und jedes Mal habe ich gelernt, etwas besser damit umzugehen. Ich lebe seit 43 Jahren mit Epi. Mein eigenes Epi hat schon vor Jahren seinen Schrecken für mich verloren. Ich kann sehr gut leben, trotz und mit Epi.

Aber je besser du dich und dein Epi kennen lernst, desto leichter wird es sein. Umso weniger Angst wirst du davor haben. Versuche bei jedem neuen Anfall die Muster zu erkennen, die immer da sind. Versuche die Aura so früh wie möglich zu bemerken. So hast du möglicherweise Zeit, dich in Sicherheit zu bringen bevor es los geht. Versuche zu bestimmen wo und wie du den nächsten Anfall erlebst. Natürlich ist dies je nach Art der Epi und Art der Aura nicht ganz einfach. Aber ohne deine Epilepsie besser zu verstehen, wirst du kaum in der Lage sein, die Angst abzulegen.

Stefan


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion