Re: Rolando- Meldepflicht beim Schulschwimmen?

BiMaJu @, Dienstag, 31.01.2006, 16:33 (vor 5951 Tagen) @ Trude

[zitat=Trude]Hallo,
ich bin etwas in der Zwickmühle:
Unser Kind ist im 4. Schuljahr und hat Schulschwimmen.Es ist bei ihm Rolando festgestellt worden- allerdings sind noch nie Anfälle aufgetreten.Trotzdem rät man uns, den Lehrern bescheid zu geben und das Knd nie unbeaufsichtigt im Wasser zu lassen.Eigentlich wollte ich es in der Schule nicht breittreten- handle ich aber somit falsch???
Bitte helft mir, eine Entscheidung zu finden!
Danke, LG Trude[/zitat]


Hi Trude,
sofort bescheid geben!!! Als ich meine Epi. bekommen habe, haben meine Eltern sofort meine Lehrer Informiert. Nicht lange abwarten, bescheid geben. Am besten gleich morgen.

Grüße BiMaJu


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion